Spermaaufbereitung für Intrauterine Insemination (IUI)

​Bei dieser Methode wird das Ejakulat so präpariert, dass die die Befruchtung verhindernde Samenflüssigkeit, unbewegliche Spermien und Keime, aus dem Ejakulat entfernt werden. Die vitalen befruchtungsfähigen Spermien werden für die intrauterine Insemination verwendet.

Übersicht