Psychologische Aspekte

Ein unerfüllter Kinderwunsch stellt für viele Paare insbesondere mit zunehmender Dauer eine grosse Belastung dar. Da man dieses sehr persönliche Problem meist nur mit sehr bewusst ausgewählten Vertrauenspersonen teilt und diese sich oftmals nur sehr begrenzt vorstellen können, was ein unerfüllter Kinderwunsch für den täglichen Alltag bedeutet, fehlt für viele Frauen/Paare eine adäquate Unterstützung.

Um diese Lücke zu schliessen, bieten wir Ihnen auf Sie individuell abgestimmte Unterstützungskonzepte, welche je nach Wunsch von einem einmaligen Beratungsgespräch bis zu einer längerfristigen Begleitung variieren können. Unsere Therapeutinnen sind ausgebildete Frauenärztinnen und gleichzeitig Psychotherapeutinnen mit gesprächs-, verhaltens-, körper- und sexualtherapeutischem Hintergrund.

Kontakt